Sonntag, 31. Juli 2011

Unser Kühlschrank :o)

Blogger entdecken den Exhibitionismus, scheint's, denn anders kann ich mir nicht erklären, warum plötzlich unzählige Leute online ihre Kühlschränke präsentieren. Wers nicht glaubt, findet hier, hier, hier, hier oder hier farbenfrohe Beweisfotos.

Egal, ich mach mit :o) 

Also, hier unser Kühlschrank, verbunden mit einer kleinen Zeitblasenreisenschleifengeschichte sozusagen, denn der Rest des Kuchens, der gestern gebacken und zum Teil schon gegessen wurde, heute eigentlich gebloggt werden sollte und nun aufgrund des eingeschobenen Kühlschrankposts auf übermorgen (oder so) verschoben wird, ist trotzdem schon auf dem Bild. Seltsam, gelle?



Besonderes Augenmerk bitte auf meine ollen Computerboxen richten, die brav auf dem Kühlschrank stehen und bei Bedarf Hörbücher abspielen (mittels drangestöpseltem MP3-Player). Super für langwierige Schokoladentauchaktionen. 


Hach, tut das gut, sich mal so richtig zu öffnen. Ich fühl mich schon viel besser...


Alles Liebe
Schokolia

Kommentare:

Stephanie hat gesagt…

Meinen bekommt Niemand zu sehen :)
ich mülle mich immer so zu!

juef hat gesagt…

bananen bitte nieeeeemals im kühlschrank lagern!

Schokolia hat gesagt…

@Stephanie: Hm, das macht natürlich umso neugieriger ...
@Juef: Es war ja nicht die Frage, ob der Kommentar kommt, sondern nur wann :o) Bananen werden bei Raumtemperatur so schnell reif und weich, da kommen wir mit dem Essen nicht hinterher.

Stephanie hat gesagt…

Das hab ich mir doch fast gedacht ;-)
na mal sehen.. was sich machen lässt
Jetzt kommt dieses "Was-doch-die-Nachbarn-dann-denken-solen-Gefühl!" Gruselig

Schokolia hat gesagt…

Aber die Nachbarn wissen doch gar nicht, dass Du Du bist ... oder doch?
Ich glaub, meine Nachbarn kennen mich nicht, zumindest die meisten und die, die wissen, dass es mich gibt, wissen nicht, dass sie mich hier finden könnten, wenn sie wollten. Keine Gefahr also aus der Ecke :o)
Aber meine Mutter guckt in den Blog und meine Schwiegermutter auch, das ist viel bedrohlicher *lach*

Stephanie hat gesagt…

Jetzt lachen mein Mann und ich aber doch sehr herzlich! Nein, meine Mutter weiß, dass ich in dieser Hinsicht eine echte Gruselhausfrau bin. Ich bin eher so der Denker und das Putzen und Sortieren überlasse ich immer den anderen.
Wir wohnen doch in so einem Minidorf, singe in unserer Kantorei und dann arbeite ich auch noch für den örtlichen Postdienst.. da kennt dich echt JEDER!

Schokolia hat gesagt…

Ja, aber kennt Dein Dorf auch den Blog? Das ist dann natürlich was anderes, aber ich kann Dir meine Adresse geben und Du kannst mir ein Foto schicken :o)
Kann ich aber verstehen, ein bißchen Privatsphäre ist ja manchmal auch gut.
Liebe Grüße

klitzeklein hat gesagt…

Egal auf welche Seite man klickt...Kühlschränke!
Ich nehme dann ein Stück von dem Kuchen unten links. ;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...