Mittwoch, 21. Dezember 2011

Rahmkekse


Dieses Rezept habe ich im letzten Jahr bereits gemacht und natürlich tut es mir leid, dass ihr euch nun eine Wiederholung ansehen müsst, aber die Plätzchen sind einfach so lecker, dass sie zu meinen absoluten Weihnachts-Plätzchen-Must-Haves gehören. Und weil ich es so schön fand, habe ich auch das gleiche Design wie im letzten Jahr gemacht. Allerdings habe ich diesmal das Rezept von Chefkoch gekommen, das mir nicht ganz so gut gefallen hat, wie das letztjährige. Wenn ich nur noch genau wüsste, wie das war ...


Vanille passt für mich zu diesem Rezept auf jeden Fall besser als Orange und auch die Optik war schöner, finde ich. Aber hübsch sind die Kekse ja auch dieses Jahr geworden und lecker sind sie sowieso.
Da ist dann wohl im nächsten Jahr ein bißchen experimentieren angesagt ...

Alles Liebe
Schokolia

Kommentare:

linaliebt hat gesagt…

die sehen super aus, hast du das mit einer gebäckspritze gemacht?

lg trina

Schokolia hat gesagt…

Hallo Trina,
nein, die Kreise habe ich ausgestochen und die Schneeflocken auch. Am besten guckst Du Dir mal den Link an zum Rezept vom letzten Jahr, da habe ich noch mehr Fotos von der Herstellung.
Liebe Grüße
Petra

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...